Zurück
Vor

Bestattungswagen · Typenkompass #2# Autos für die letzte Reise

ISBN-10: 3613032813

ISBN-13: 9783613032811

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

12,00 € *
 
 
 
 
 

Bestattungswagen · Typenkompass #2# Autos für die letzte Reise

von Alexander Franc Storz

Der letzte Wagen ist immer ein Kombi. Wer sich vom leicht morbiden Charme des Themas nicht abschrecken lässt, findet in diesem Typenkompass einen faszinierenden Band voller automobiler Skurrilitäten. Bestattungswagen sind jeder einzelne eine Rarität. Alle Wagen entstehen nach den Wünschen des jeweiligen Bestattungsunternehmers in Handarbeit. Die Hersteller wie Welsch, Pollmann, Rappold, Wendler, Westfalia oder Binz, um nur einige zu nennen, schufen auf Basis gewöhnlicher Opel, Mercedes oder Ford ganz spezielle Fahrzeuge - wie dieser Typenkompass zeigt.

Inhalt:

  • Eine kleine Geschichte des Abschieds
  • Norddeutsche Karosseriefabrik Conrad Pollmann
  • Rappold-Karosserie- und Fahrzeugbau
  • Paul Stolle Karosseriefabrik
  • Kurt Welsch Karosserie- und Fahrzeugbau
  • Karosseriefabrik Binz & Co.
  • Christian Miesen Fahrzeug- und Karosseriewerke Hentschke-Bestattungswagen
  • Reha Carosse
  • Pollmann Service-Center für Karosserie- und Spezialaufbauten
  • Nicht auf Bestattungswagen spezialisierte Karosseriebauer
    Hebmüller
    Kölner Karosseriefabrik Ernst Wilhelm
    Migö
    Schulz Tuning
    Zeilinger
    Geissler
    Schlömer
    Hägele
    Menzel
  • Wilhelm Thiele Karosseriefabrik
  • Albert Heidemann Karosseriebau
  • Karosseriebau Voll
  • Erstes Darmstädter Karosseriewerk Autenrieth
  • Erste Ulmer Karosseriefabrik Karl Kässbohrer
  • Vereinigte Werkstätten für Karosserie- und Wagenbau
  • Bestattungswagen in der DDR
  • Lafettenwagen
  • Bestattungsanhäger

Buch, Softcover, 14 x 20,5 cm, 128 Seiten, 57 farbige und 128 s/w-Abbildungen, deutscher Text