Zurück
Vor

So rollten die Siebziger #2# Zwischen Prilblumen und autofreien Sonntagen

ISBN-10: 3613036339

ISBN-13: 9783613036338

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

19,95 € *
 
 
 
 
 

So rollten die Siebziger #2# Zwischen Prilblumen und autofreien Sonntagen

von Alexander Franc Storz

Die Siebziger waren nicht gerade die besten Zeiten für Autofahrer. Gewiss, die Motorleistungen stiegen und die Farben wurden bunter, doch spätestens nach der Ölkrise 1973 war die Unbeschwertheit dahin: Autofahren wurde zu einer ernsten Angelegenheit.

Dieses Buch entführt den Leser in das Jahrzehnt der bisher größten Umwälzung im Bereich des Automobils. Waren das Auto und das Autofahren zuvor ein Luxus- und Spaßfaktor, so dominierte ab den Siebzigern die Vernunft. Das Umdenken der Autofahrer resultierte aus mehreren Erkenntnissen - so jener, dass die Ölressourcen endlich sind, oder der, dass Autofahren gefährlich sein kann - und der Tatsache, dass immer mehr Autos die Straßen bevölkerten. Die aufkommende Umweltbewegung verteufelte das Auto schlechthin, der US-Verbraucheranwalt Ralph Nader gab ihr die Argumente dazu, und die Autoindustrie musste reagieren. Obendrein waren die 70er-Jahre-Autos nicht dauerhaft. Sie rosteten unsäglich, weil aus Kostengründen mangelhaftes Blech verwendet wurde. So mancher Jahrgang bestimmter Hersteller ist heute schlichtweg nicht mehr vorhanden.

Aber die Fotos, die sind noch vorhanden. Und wie bei den anderen Bänden dieser Reihe finden sich hier keine inszenierten Pressefotos, sondern authentische Aufnahmen, Schnappschüsse aus dem Leben, ehrlich und nicht gestellt. Die Autos sind nicht immer neu und glänzend, oft ungewaschen, manchmal verbeult, öfter angerostet - wie gesagt: die Langzeitqualität war ein Fremdwort - und wirken manchmal wie eher zufällig ins Bild gerutscht - so, wie eben eine Familienalbum aussieht. Und das macht den Charme dieses liebevoll zusammengestellten und sachkundig kommentierten Buches aus: Ein stimmungsvoller Bildband, ein nostalgischer Blick zurück in die Schlaghosen-Ära!


Buch, Hardcover, 23 x 27 cm, 176 Seiten, 149 farbige und 100 s/w-Abbildungen, deutscher Text