Das Messealbum #2# DDR-Motorindustrie im Spiegel der Leipziger Messe

Das Messealbum #2# DDR-Motorindustrie im Spiegel der Leipziger Messe
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

leider restlos vergriffen - out of print / no stock

  • 3613031469
  • 9783613031463
von Christian Suhr Am 8. Mai 1946 öffnete die erste Leipziger Messe der... mehr
Das Messealbum #2# DDR-Motorindustrie im Spiegel der Leipziger Messe

von Christian Suhr

Am 8. Mai 1946 öffnete die erste Leipziger Messe der Nachkriegszeit. Diese Friedensmesse sollte Normalität und Leistungskraft demonstrieren; die SED Führung betrachtete sie als wirtschaftliches und politisches Schaufenster. Die Motorindustrie spielte dabei eine Schlüsselrolle, in den folgenden Jahren betrieb man bei diesen Messen mehr und mehr Aufwand.

Die schönsten, stimmungsvollsten und aufschlussreichsten Fotos jener Jahrzehnte zeigt dieses beeindruckende Album, das zugleich auch eine Chronik der DDR-Motorentwicklung ist. Die vielfach unbekannten Aufnahmen der IFA-Stände mit ihren Neuheiten, angereichert mit Ausschnitten aus der DDR-Zeitschrift KFT, illustrieren liebevoll ein Stück deutscher Motor-Geschichte.


Buch, Hardcover, 24,5 x 31 cm, 176 Seiten, 165 farbige und 161 s/w-Abbildungen, deutscher Text
Einzelstück!