Zurück
Vor

Citroen 2CV #2# Die Geschichte eines Autos namens Ente

ISBN-10: 3981034805

ISBN-13: 9783981034806

 

Lieferzeit ca. 1 - 2 Wochen

19,50 € *
 
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
 
 
 

Citroen 2CV #2# Die Geschichte eines Autos namens Ente

von Ingo Meier

Der Autor, Spezialist in Sachen Citroën, schließt mit diesem Buch zum legendären französischen Minimalauto eine Lücke im deutschsprachigen Buchangebot. Es erzählt die gesamte Geschichte der "Ente".

Ursprünglich für die Landbevölkerung und Kleinhandwerker Frankreichs gedacht, sollte der 2CV vier Personen und ihr Gepäck trocken und gut gefedert über schlechteste Straßen bringen und dabei wenig verbrauchen - eine Aufgabe, welche das Leichtgewicht mit dem Rolldach mit Bravour erfüllte. Schon in den Fünfziger Jahren entdeckten mehr und mehr Weltenbummler und Abenteuer das leichtgewichtige, verwandlungsfähige Auto, umrundeten im 2CV die Welt oder durchquerten die Wüsten der Erde. Später geriet das von Anfang an antik aussehende Auto mit seinem gnadenlosen Nutzwert, das jedem Modetrend zu trotzen schien, zum Sinnbild der Jugendlichkeit und zum Anti-Auto schlechthin. Auch in Deutschland beflügelte "die Ente" über Jahrzehnte die Phantasie ihrer zahllosen Fans. Spektakulär waren hier die berühmten Gauloises-Enten, die es alljährlich in Preisausschreiben zu gewinnen gab. Nachdem in den Siebzigern der Dauerbrenner 2CV sämtliche "Nachfolger" überlebt hatte und technisch nun vollkommen ausgereift war, zeigte sich in den Achtzigern seine gleichermaßen große Beliebtheit bei Ökos und Yuppies. Als klassenloses Automobil, das Understatement wie kein anderes verkörperte, erreichte die "Ente" am Ende ihrer Karriere die allerbesten Kreisen der Gesellschaft. Nun bestellte Deutschland alljährlich sogar mehr 2CV als das Mutterland Frankreich, die Produktion freilich erfolgte schon länger im Niedriglohnland Portugal. Von Anfang an stellte der 2CV eines der wenigen Autos dar, welches bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt war. Als 1990 die Fertigung des 2CV endete, war der Übergang in den Status des Kult-Klassikers vorprogrammiert.

Fast genau 15 Jahre nach dem Ende der "Ente" weckt dieses neue Buch alte Erinnerungen und lässt Geschichte lebendig werden.


Buch, Hardcover, 16,5 x 24 cm, 192 Seiten, zahlreiche meist farbige Abbildungen, deutscher Text